1988- Der Puls – Eine Art Tagebuch



STARTSEITE MULTIMEDIA WORTGEPRESST FAMILIENBANDE BOOKMARK PRIVACY


1988- Der Puls

Hab mir versucht die Pulsader an der linken Hand aufzuschneiden nur das blöde Messer ging nicht tiefgenug. Ein warmes Gefühl aber brennt wie Hölle. Zerreisse mein Hemd und binde alles ab, hört auf zu bluten, tut aber wahnsinnig weh. Schlechte Idee gewesen.

Nächster Tag: Wunde etwas geschlossen blutet aber noch. Hab Mull etc gefunden und eine Wund und Heilsalbe. Mach das mal vernünftig und ziehe mir solange ein langes Oberteil an.

Nachtrag: Verheilt und niemandem aufgefallen. Alles gut.

Font Resize
Contrast
Zur Werkzeugleiste springen